Südwest AquaVision® Heizkörperlack 9110 weiß

Artikelnummer: 19444

Südwest AquaVision® Heizkörperlack ist ein Glänzender, wasserbasierender Speziallack zur Renovierung oder Neubeschichtung von grundierten Warmwasserheizkörpern, Rohrleitungen und anderen tragfähigen Untergründen

Kategorie: Heizkörperlacke

Größe

ab 26,23 €

inkl.  gesetzl. USt., zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Südwest AquaVision® Heizkörperlack

Südwest AquaVision® Heizkörperlack - glänzender, wasserbasierender Speziallack zur Renovierung oder Neubeschichtung von nach DIN 55900 grundierten Warmwasserheizkörpern, Rohrleitungen und anderen tragfähigen Untergründen. Als Zwischen- und Deckbeschichtung auf grundierten Metallen wie z.B. Guss, Stahl, Kupfer oder als Renovierungsanstrich auf Altlackierungen. Entspricht EN 71-3 Sicherheit von Kinderspielzeug. Auch für weiße, glänzende Lackierung in Räumen mit geringem Lichteinfall.


Produktbeschreibung

-
Südwest AquaVision® Heizkörperlack - glänzender, wasserbasierender Speziallack zur Renovierung oder Neubeschichtung von nach DIN 55900 grundierten Warmwasserheizkörpern, Rohrleitungen und anderen tragfähigen Untergründen.
- Als Zwischen- und Deckbeschichtung auf grundierten Metallen wie z.B. Guss, Stahl, Kupfer oder als Renovierungsanstrich auf Altlackierungen.
- Entspricht EN 71-3 Sicherheit von Kinderspielzeug. Auch für weiße, glänzende Lackierung in Räumen mit geringem Lichteinfall.
- wasserverdünnbar, geruchsarm, glänzend, hoher Weißgrad, gut deckend, gute Kantenabdeckung
- vergilbungsbeständig, schnell trocknend, hitzebeständig bis 120°C, haftfest, beständig gegen lösemittelfreie Haushaltsreiniger

Farbtöne

Weiß

Glanzgrad

glänzend

Gebinde

0,375 Liter, 0,75 Liter, 2,5 Liter

Verbrauch

ca. 80 – 100 ml/m 2 pro Anstrich

Konsistenz, Verarbeitung und Untergrund haben direkten Einfluss auf den Verbrauch.
Alle angegebenen Verbrauchswerte dienen nur der Orientierung.
Genaue Verbrauchswerte können am Objekt über eine Testfläche ermittelt werden.

Ausführliche Informationen finden Sie im Technisches Merkblatt, bitte beachten Sie auch das Sicherheitsdatenblatt. Beides steht unterhalb zum Download für Sie bereit.