ILKA Industriefix rückfettend wasserlöslicher Reiniger gegen stärkste Verschmutzungen

Artikelnummer: 2788

ILKA®-Industriefix rückfettend Wasserlöslicher Industrie und Maschinenreiniger, schnelle Tiefenwirkung, löst stärkste Verschmutzungen, wie Öl, Fette und Wachs.

Kategorie: Sanitär-/ Grund-/ Unterhaltsreiniger

Größe

ab 123,79 €

inkl.  gesetzl. USt., zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


ILKA®-Industriefix rückfettend Wasserlöslicher Industrie und Maschinenreiniger, schnelle Tiefenwirkung, löst stärkste Verschmutzungen, wie Öl, Fette und Wachs.

Einsatzgebiete:

Dieses hochwirksame Reinigungskonzentrat entfernt u.a. Fett, Öl, Wachs, Kohle, Keroson, Ruß, Tinte und andere hartnäckige Verschmutzungen im Bereich der Industrie. ILKA-Industriefix rückfettend kann z.B. als Maschinenreiniger, Grundreiniger, Unterhaltsreiniger, Planenreiniger, Kunststoffreiniger, Grillreiniger u.ä. verwendet werden. Es besitzt eine rückfettende Eigenschaft und schützt so wirkungsvoll vor Korossion.

Eigenschaften:

ILKA-Industriefix rückfettend ist ein hochwirksames Konzentrat mit Emulsionswirkung, ist biologisch abbaubar und entspricht dem Wasch- und Reinigungsmittelgesetz § 9.
ILKA-Industriefix rückfettend ist ungiftig, hat keinen unangenehmen Geruch, ist nicht korrodierend, ist feuersicher und biologisch abbaubar. (Nach Verschütten mit viel Wasser in die Kanalisation „Schmutz oder Mischsystem“ spülen). Vorteile: Wirtschaftlich, durch hohen Verdünnungsgrad, erfordert keine Wärme, arbeitet schnell und sicher, mit enormer Tiefenwirkung.

Verarbeitung:

ILKA-Industriefix rückfettend kann mit Wasser im Verhältnis 1:1 bis 1:50 (bei Einsatz in Reinigungsautomaten 1:10 bis 1:100) verdünnt werden, darüber hinaus je nach Versuch. ILKA- Industriefix rückfettend wird auf die zu reinigende Fläche gebracht, je nach Verschmutzungsgrad einwirken lassen, anschließend mit Wasser abspülen. Mechanisches Lösen ist nur im Bedarfsfall notwendig.
ILKA-Industriefix rückfettend kann als Ersatz für Tetrachloräthylen (Per) oder Trichloräthylen (Tri) verwendet werden. Anwendung im Tauchbad, Eimer und Bürste, Einscheibenmaschinen, Reinigungsautomaten und Sprühgeräten. Vor der Anwendung sind Probeflächen anzulegen.

Daten:

Gefahrenklasse: keine
pH-Wert: 10,5
Farbe: gelblich
Form: flüssig
Verbrauch: nach Bedarf
Temperatur: nicht frostbeständig

Lagerung:

Die Gebinde sind trocken, verschlossen und kühl zu lagern. Lagerfähigkeit mindestens 24 Monate.
Das Produkt ist nicht frostbeständig, nicht unter +5°C lagern.

Entsorgung:

Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften! Nähere Informationen zur Entsorgung stehen im aktuellen Sicherheitsdatenblatt.

Sicherheitshinweise:

Es gelten die üblichen Regeln beim Umgang mit Chemikalien: Schutzbrille, säurefeste Handschuhe und Schutzkleidung tragen. Bei Berührung mit der Haut oder Augen betroffene Stellen sofort mit viel kaltem Wasser ab-, bzw. ausspülen.

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt