ILKA-Alu Rein APR

Artikelnummer: 2762

ILKA-Alu Rein APR Spezialreiniger, abrasive Paste für die Eloxalreinigung, mit GRM-Zulassung.

Kategorie: Aluminiumreinigung

Größe

ab 25,83 €

inkl.  gesetzl. USt., zzgl. Versand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Spezialreiniger, abrasive Paste für die Eloxalreinigung, mit GRM-Zulassung.

Einsatzgebiete

ILKA-Alu Rein APR ist eine abrasive Paste zur Reinigung von Umweltverschmutzungen und Verkrustungen auf Eloxaloberflächen. Ebenso können hartnäckige Verschmutzungen von eloxiertem Aluminium entfernt werden. ILKA-Alu Rein APR kann auch für die Entfernung von Rost, Öl, Fett und Kalk auf Eloxaloberflächen angewendet werden. Bei der Reinigung mit ILKA-Alu Rein APR wird eine vorhandene Eloxalschicht nicht angegriffen. ILKA-Alu Rein APR darf nicht auf Chrom, Messing, Kupfer, Edelstahl angewendet werden.

Eigenschaften

ILKA-Alu Rein APR ist eine hochwirksame abrasive Paste mit Emulsionswirkung sowie sehr guter Tiefenwirkung. ILKA-Alu Rein APR ist nicht giftig, nicht korrodierend und nicht feuergefährlich. Es ist biologisch abbaubar. ILKA-Alu Rein APR hat keinen unangenehmen Geruch und kann mit Wasser abgewaschen werden.

Verarbeitung

ILKA-Alu Rein APR vor Gebrauch gut schütteln oder aufrühren. Das Produkt nicht mit Wasser verdünnen. Auf die zu reinigenden Oberflächen pur auftragen und kurz, ca. 4 – 5 Minuten, einwirken lassen. Danach mit einem Schwamm oder Reinigungspad (grün) einarbeiten. Der Reinigungspad erhöht hierbei die Reinigungswirkung. Anschließend gründlich mit einem feuchtem Schwamm, Lappen oder grünem Pad, abreiben, oder mit Wasser abwaschen. Bei der Reinigung sollte auf der Schattenseite gearbeitet werden, bzw. sollte eine direkte Sonneneinstrahlung auf die zu reinigende Fläche vermieden werden. Es wird empfohlen vor der Ausführung eine Musterfläche anzulegen um die Wirksamkeit des Produktes auf der jeweiligen Oberfläche sicher zu stellen. Für die anschließende Konservierung empfehlen wir ILKA-Alu Fix. Dieses ist zugelassen bei der Gütegemeinschaft zur Reinigung der Metallfassaden (GRM).

Daten:

Gefahrenklasse: entfällt
pH-Wert: 7
Farbe: grau
Form: pastös
Verbrauch: je nach Verschmutzung, ca. 100 g-300 g
Temperatur: nicht frostbeständig

Lagerung:

Die Gebinde sind trocken, verschlossen und kühl zu lagern. Lagerfähigkeit mindestens 24 Monate. Das Produkt ist nicht frostbeständig.

Entsorgung:

Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften!
Nähere Informationen zur Entsorgung stehen im aktuellen Sicherheitsdatenblatt.

Sicherheitshinweise:

Es gelten die üblichen Regeln beim Umgang mit Chemikalien: Schutzbrille, säurefeste Handschuhe und Schutzkleidung tragen. Bei Berührung mit der Haut oder Augen betroffene Stellen sofort mit viel kaltem Wasser ab-, bzw. ausspülen.

Unsere anwendungstechnischen Hinweise beruhen auf gründlichen Untersuchungen im Labor und auf Erfahrungen in der Praxis. Da Anwendung und Verarbeitung außerhalb unseres Einflusses liegen, kann aus dem Inhalt des Merkblattes keine Haftung des Herstellers abgeleitet werden. Vor der Verarbeitung sind unbedingt Musterflächen anzulegen. Mit Herausgabe dieses Technischen Merkblattes verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit. Version 10/18

Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt